BZ-Rechner

Blutzuckerumrechner für mmol/l und mg/dl inkl. HbA1c (geschätzt)

HbA1c mg/dl mmol/l
Der angebene HbA1c ist nur ein Näherungswert. Er ersetzt nicht den vom Arzt gemessenen HbA1c, und darf nicht für Therapiezwecke verwendet werden.

Hoher BZ nach Ferien

Fragen zum Reisen mit Diabetes. Was man Wissen sollte und auf was man Achten muss.
Benutzeravatar
Paedy
Customer Contact Manager
Beiträge: 293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 00:47
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 4-2011
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 4
BZ-Messgerät: Abbott FreeStyle Libre
Insulin: Fiasp / Lantus
Wohnort: Luzern

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Paedy » Mi 19. Feb 2014, 15:27

30 Lantus
Der frühe Vogel fängt den Wurm ... aber nur die 2. Maus kriegt den Käse!

Benutzeravatar
Mick7
Beiträge: 264
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:11
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 6. Dez 2012
Therapieform: Insulin
BZ-Messgerät: Dexcom G6
Insulin: NovoRapid / Lantus

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Mick7 » Mi 19. Feb 2014, 15:28

13 E Thresiba

hjt_Jürgen

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von hjt_Jürgen » Mi 19. Feb 2014, 15:37

8-14 Lantus

Benutzeravatar
Herr_Koch
Chief Graphic Officer
Beiträge: 1839
Registriert: Di 24. Mai 2011, 20:55
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 7. Dez 2008
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: FlexPen
BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile
Insulin: Novorapid/Insulatard
Wohnort: ZH

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Herr_Koch » Mi 19. Feb 2014, 16:35

24 IE Insulatard

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 1022
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 19:33
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0-12-2007
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Accu-Chek Sp. Combo
BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo
Insulin: Novorapid
Wohnort: Engadin

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Petra » Mi 19. Feb 2014, 19:54

Hallo Mick
Ich habe in und nach den Ferien auch oft den BZ durcheinander: Entweder läuft's in den Ferien super (Insulinbedarf geringer) und danach, kaum daheim, muss ich viel mehr korrigieren :cry: oder das Durcheinander mit vielen Hochs beginnt bereits in den Ferien. Es ist halt auch recht schwierig, das Essen zu schätzen. Man sieht dem Essen nicht immer an, ob es normal KH-lastig ist oder sehr KH-lastig. Manchmal kennt man nicht alles was man isst. Somit hat man wenig Chancen, immer alles perfekt zu schätzen und zu spritzen.

Mick, du bist immer noch grün. Nicht braun geworden? :lol:

Herzliche Grüsse!
Petra
Solange Menschen nicht denken, dass Tiere fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
Indianisches Sprichwort

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 1022
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 19:33
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0-12-2007
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Accu-Chek Sp. Combo
BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo
Insulin: Novorapid
Wohnort: Engadin

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Petra » Mi 19. Feb 2014, 20:03

forti hat geschrieben:
Mick7 hat geschrieben: Willkommen im Klub! Ich hatte nach gründlicher Einstellung einen Insulinbedarf von etwa 8 U basal. Nach den Ferien explodiert dieser Bedarf aber schlagartig. Da muss ich die Basalrate auch mal auf 36 U/Tag erhöhen. Jetzt sinkt der Bedarf ganz langsam wieder. So etwa alle zwei-drei Monate kann ich meine Basalrate wieder um 2 U/Tag senken. Ich bin aber leider wieder weit von meinen 8 U entfernt. Leider werde ich, wenn man davon ausgeht, dass ich noch meine Honeymoon-Phase hatte, nie wieder eine Basalrate von 8U/Tag erreichen. Was habt Ihr so für einen Tagesbasalbedarf?
Hallo forti
Mit 8 U Basis käme ich leider schon lange nicht mehr aus. :(

Vom Zeitpunkt weg gerechnet als ich Pümplerin wurde, hatte ich zuerst 7 U Novo Rapid als Basis. Leider blieb mein Bedarf nicht so tief. In Einerschritten (plus 1 U pro 24 Stunden) ging es im Laufe der Zeit "negativ aufwärts". Heute benötige ich 17 Einheiten/ 24 Stunden als Basis.

Ich kann nicht beurteilen, ob du noch im Honeymoon gesteckt hast, aber ich würde es fast vermuten. Ich kam am Anfang auch rel. lange mit den 7 U Basis aus.

Herzliche Grüsse!
Petra
Solange Menschen nicht denken, dass Tiere fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
Indianisches Sprichwort

Benutzeravatar
Mick7
Beiträge: 264
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:11
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 6. Dez 2012
Therapieform: Insulin
BZ-Messgerät: Dexcom G6
Insulin: NovoRapid / Lantus

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Mick7 » Mi 19. Feb 2014, 21:38

Hallo Petra,

ah in demfall geht es alle ein wenig ähnlich in den Ferien. Der BZ spielt verrückt und ist schwierig wieder einzustellen... Ich finde das momentan sehr demotivierend, dass mein BZ jetzt so spinnt und auch die Konzentration ist dementsprechend...

Haha ja Petra eine Woche ist eher kurz um gross braun zu werden ;) und mit grünem Hintergrund ist ein hellbraun nicht leicht zu finden :lol:

Gruss
Mick

Benutzeravatar
Paedy
Customer Contact Manager
Beiträge: 293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 00:47
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 4-2011
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 4
BZ-Messgerät: Abbott FreeStyle Libre
Insulin: Fiasp / Lantus
Wohnort: Luzern

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Paedy » Mi 19. Feb 2014, 21:52

Was macht man eigentlich sonst so in Abi Dabhi? Mir kommen "nur" die Riesenwolkenkratzer in den Sinn. Was gibts sonst noch interessantes?
Der frühe Vogel fängt den Wurm ... aber nur die 2. Maus kriegt den Käse!

Benutzeravatar
Mick7
Beiträge: 264
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:11
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 6. Dez 2012
Therapieform: Insulin
BZ-Messgerät: Dexcom G6
Insulin: NovoRapid / Lantus

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Mick7 » Mi 19. Feb 2014, 22:09

In Abu Dhabi gibt es noch eine wunderschöne und riesige Moschee, welche man besichtigen kann, ansonsten viele Hochhäuser, einen Palast und ein Hotel, welches sehr prunkvoll gebaut ist :) Und was es in den ganzen arabischen Emiraten gibt sind teure Autos ;) Wirklich eine tolle Sache und einmal etwas anderes als bei uns in der Schweiz!

Benutzeravatar
Paedy
Customer Contact Manager
Beiträge: 293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 00:47
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 4-2011
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 4
BZ-Messgerät: Abbott FreeStyle Libre
Insulin: Fiasp / Lantus
Wohnort: Luzern

Re: Hoher BZ nach Ferien

Beitrag von Paedy » Mi 19. Feb 2014, 22:18

Interessant. Ist mal eine Überlegung wert.
Der frühe Vogel fängt den Wurm ... aber nur die 2. Maus kriegt den Käse!

Antworten