Einladung zur Geburi-Party....wie läuft das bei euch?

Diskussionen und Fragen zu Sport und Freizeitaktivitäten
Benutzeravatar
Herr_Koch
Chief Graphic Officer
Beiträge: 1886
Registriert: Di 24. Mai 2011, 21:55
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 7. Dez 2008
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: FlexPen
BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile, Dexcom G6
Insulin: Fiasp/Tresiba
Wohnort: ZH

Re: Einladung zur Geburi-Party....wie läuft das bei euch?

Beitrag von Herr_Koch »

Hinter ICT versteckt sich die intensivierte konventionelle Insulintherapie. Sie ermöglicht grössere Flexibilität ohne fixe Esszeiten und -mengen. Eigentlich seid ihr schon auf halbem Weg dazu, weil ihr zwei Insuline verwendet.

Wiki-Link
Benutzeravatar
hut
Chief Executive Officer
Beiträge: 6183
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:46
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1985
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 5
BZ-Messgerät: FreeStyle Libre 2 mit LibreLink-App
Insulin: Fiasp / Tresiba
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Einladung zur Geburi-Party....wie läuft das bei euch?

Beitrag von hut »

Ich bin auf die folgende Informationbroschüre gestossen, welche Kindern mit Diabetes mitgegeben werden kann, wenn sie auf Besuch gehen:
Kinder_mit_Diabetes_zu_Besuch_329912-027019_download.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten, ich besitze noch einen genügenden Vorrat davon!
diabetesclub.ch ist auch auf Facebook, Instagram und Twitter
Antworten