BZ-Rechner

Blutzuckerumrechner für mmol/l und mg/dl inkl. HbA1c (geschätzt)

HbA1c mg/dl mmol/l
Der angebene HbA1c ist nur ein Näherungswert. Er ersetzt nicht den vom Arzt gemessenen HbA1c, und darf nicht für Therapiezwecke verwendet werden.

MyTherapy App

Blutzucker Messgeräte, Nadeln, Pens, Datenverwaltung usw.

MyTherapy App

Beitragvon hut » Mi 3. Apr 2019, 10:13

Im Zusammenhang mit der Digitalisierung in der Diabetestherapie ist diabetesclub.ch auf einen interessanten Artikel in der Ärztezeitung gestossen:

DIABETES – APP FÖRDERT DIE ADHÄRENZ (Therapietreue)


Vor allem wenig adhärente Diabetes-Patienten profitieren von der MyTherapy App. Auch die Arzt-Patienten-Bindung wird gefördert.

Die Digitalisierung in der Diabetologie schreitet voran. Vor allem das Angebot mobiler Anwendungen auf dem Smartphone wird stetig größer. Mit der MyTherapy App wurde erstmals eine Gesundheits-App unter Praxisbedingungen bei Ärzten und Diabetes-Patienten geprüft, teilt das Unternehmen Berlin-Chemie mit. Die Ergebnisse zeigen, dass die Anwendung das Selbstmanagement der Patienten stärkt und sich positiv auf die Arzt-Patienten-Bindung auswirkt. Insbesondere weniger adhärente Patienten fühlten sich durch die Nutzung der App unterstützt.

Einbezogen wurden 40 Ärzte und 200 Patienten mit Typ-2-Diabetes. Die Teilnehmer sollten mindestens drei Medikamente in Dauertherapie einnehmen und bisher die App nicht verwendet haben. Neben der Eruierung der demografischen Daten wurden die Patienten unter anderem zu Medikamentenanzahl, Begleiterkrankungen, Wohlbefinden und Technikaffinität befragt. Außerdem schätzten die Patienten ihre Adhärenz anhand des Morisky-8-Fragebogens zur Therapietreue ein.

Die Ergebnisse: Nach dem dreimonatigen Nutzungszeitraum fühlten sich mehr als 60 Prozent der Patienten bei der Medikamenteneinnahme unterstützt. Teilnehmer, die zu Beginn eine niedrige Adhärenz aufwiesen (55 Prozent), profitierten besonders von der App. Von diesen Patienten fühlten sich 69 Prozent sehr gut bis gut unterstützt. Im Hinblick auf den Einfluss auf die Arzt-Patienten-Bindung bewerteten 59 Prozent die App als sehr gut und gut. Zusätzlich empfindet die Mehrheit der Ärzte (58 Prozent) die Nutzung der MyTherapy App im Patientengespräch als positiv.

Mit der Evaluation sei nun bestätigt, dass die Nutzung der MyTherapy App Vorteile für Patienten und ihre behandelten Ärzte bringen kann, so Berlin-Chemie. Um mögliche Effekte der App auf medizinische Endpunkte, wie etwa die Reduktion des HbA1c-Werts, zu untersuchen, seien weitere Studien erforderlich. Die MyTherapy App ist Teil des digitalen TheraKey®-Angebotes des Unternehmens.

Mehr Informationen zur MyTherapy – App:
https://www.mytherapyapp.com/de

Quelle:
https://www.aerztezeitung.de/medizin/kr ... aerenz.htm l
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten, ich besitze noch einen genügenden Vorrat davon!
diabetesclub.ch
. ist auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/diabetesclub.ch
. betreibt die Facebook Gruppe für FreeStyle Libre-Anwender: https://www.facebook.com/groups/www.diabetesclub.ch
. postet auf Instagram: diabetesclub.ch
Benutzeravatar
hut
Chief Executive Officer
 
Beiträge: 5748
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:46
Wohnort: Zürcher Oberland
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1990
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 4 und 5
BZ-Messgerät: FreeStyle Libre mit LibreLink-App
Insulin: Fiasp / Tresiba

Zurück zu Zubehör



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

gesponsert von
cron