Nüchternblutzucker

Alles um den Blutzucker
Antworten
Lia88
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 21:52
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 20. Mai 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Pen
BZ-Messgerät: Freestyle Libre
Insulin: Tresiva, Novo Rapid

Nüchternblutzucker

Beitrag von Lia88 »

Hallo

Ich bin ja noch Typ1er frischling, jetzt nehm ich
Basalinsulin Tresiba 6.Einheiten. Am morgen ist mein Wert zwieschen 5.5-6,1. Das ist ja leider etwas zu höch,wenn ich aber gar kein Basalinsulin nehme dan ist der nüchternwert genau gleich oder sogar besser :RR
Was soll ich machen? Hätte mir jemand einen Tipp? Ich esse abends Low carp..


Liebe Grüsse
Lia

Benutzeravatar
Herr_Koch
Chief Graphic Officer
Beiträge: 1867
Registriert: Di 24. Mai 2011, 21:55
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 7. Dez 2008
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: FlexPen
BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile, Dexcom G6
Insulin: Fiasp/Tresiba
Wohnort: ZH

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von Herr_Koch »

Ich würd den Nüchternwert als sehr gut anschauen und nicht versuchen, daran was zu ändern ;)

Benutzeravatar
hut
Chief Executive Officer
Beiträge: 6090
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:46
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1985
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 5
BZ-Messgerät: FreeStyle Libre 2 mit LibreLink-App
Insulin: Fiasp / Tresiba
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von hut »

Hallo Lia88
Ich gehe mir Herr_Koch einig: Dein Nüchtern-BZ ist mit 5.5-6.1 sehr gut! Eine Erhöhung des Basalinsulins könnte die Gefahr von Hypoglykämien erhöhen.
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten, ich besitze noch einen genügenden Vorrat davon!
diabetesclub.ch
. ist auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/diabetesclub.ch
. betreibt die Facebook Gruppe "FGM (FreeStyle Libre) und CGM Anwender Schweiz": https://www.facebook.com/groups/www.diabetesclub.ch
. postet auf Instagram: diabetesclub.ch

Lia88
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 21:52
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 20. Mai 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Pen
BZ-Messgerät: Freestyle Libre
Insulin: Tresiva, Novo Rapid

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von Lia88 »

Hallo Herr_Koch & Hut

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Dann lasse ich es mal so..

Grüässli
🙋🏻‍♀️

Benutzeravatar
candle
Beiträge: 49
Registriert: Fr 7. Feb 2020, 19:56
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 10. Sep 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: pen
Insulin: Toujeo/ Fiasp

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von candle »

Hallo!
Mein Morgenwert liegt so bei ca. 6,0.
Damit geht es mir gut.
Nehmt ihr euer Basalinsulin morgens?

Mir wurde es stets zur Mittagsmahlzeit im KH gegeben.
So habe ich es auch beibehalten.
Nach dem Tipp mit der Reduktion um 1 Einheit
geht es nun auch am Abend besser mit den Werten.

candle

Lia88
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 21:52
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 20. Mai 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Pen
BZ-Messgerät: Freestyle Libre
Insulin: Tresiva, Novo Rapid

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von Lia88 »

Hallo Candel

Nein ich nehme es um die 20 Uhr aber vielleicht wäre eine andere Zeit besser.
Jetzt in der Grillzeit habe ich öfters Kartoffelsalat zum Fleisch gegessen & immer hervorragende werte gehabt. Da habe ich gedacht Fleisch bremse den KH anstieg von den Kartoffeln... Gestern habe ich festgestellt es liegt am Kartoffelsalat, und beim googeln wirds wohl der Essig sein🤪😍😍. Jetzt kann ich nach dem Salat allllllles essen ohne hohe werte zu habe?!

Habt ihr schon Erfahrung mit Essig?😅
Es wird aber nur vom Typ 2 gesprochen, nützt aber bei auch wunder.

Beim googeln gefunden:
https://www.diabetes-mellitus.at/blutzu ... ch-senken/

Benutzeravatar
hut
Chief Executive Officer
Beiträge: 6090
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:46
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 0- 0-1985
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Novopen 5
BZ-Messgerät: FreeStyle Libre 2 mit LibreLink-App
Insulin: Fiasp / Tresiba
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von hut »

Apfelessig soll ja ein wahres Wundermittel sein:
https://paleolifestyle.de/apfelessig/ap ... -vorteile/

Ich habe mich bisher noch gar nicht damit befasst …..
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten, ich besitze noch einen genügenden Vorrat davon!
diabetesclub.ch
. ist auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/diabetesclub.ch
. betreibt die Facebook Gruppe "FGM (FreeStyle Libre) und CGM Anwender Schweiz": https://www.facebook.com/groups/www.diabetesclub.ch
. postet auf Instagram: diabetesclub.ch

Lia88
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 21:52
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 20. Mai 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: Pen
BZ-Messgerät: Freestyle Libre
Insulin: Tresiva, Novo Rapid

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von Lia88 »

Hallo Hut

Probier das umbedingt mal aus😅 das lohnt sich wahnsinnig🤤🤤bin heute nur am essen😹

Benutzeravatar
candle
Beiträge: 49
Registriert: Fr 7. Feb 2020, 19:56
Diabetiker / Angehörige: Typ 1
Diabetes seit: 10. Sep 2019
Therapieform: Insulin
Pumpe-/Pen-Typ: pen
Insulin: Toujeo/ Fiasp

Re: Nüchternblutzucker

Beitrag von candle »

Hallo!
Gibt es bei euch einen bestimmten BZ -Wert bei dem ihr euch recht wohl fühlt?
Und wenn der Wert im "Übergangsbereich" von einem bestimmten Wert
zu einem niedrigeren ist euch unwohl ist?
Dabei ist der Abstand zu den Mahlzeiten unbedeutend.

candle

Antworten